Mehr Spannung, mehr Emotion: erstmals größere Startfelder!

(pho) Bei der 6. Auflage des Tennisturniers beim TuS Einigkeit Hillegossen wird es zum ersten Mal größere Startfelder geben. Wie die Verantwortlichen bekannt gaben, habe man sich zu diesem Schritt aufgrund des stark gewachsenen Interesses bei Spielern und Zuschauern entschieden. Ab diesem Jahr können dadurch 52 Spieler bei den Hillegossen Open um den Titel kämpfen. „Das ist für uns ein wichtiger Schritt. Wir sind erneut Austragungsort der Bielefeld Masters Series und das Interesse an den Hillegossen Open ist in den letzten 6 Jahren deutlich gestiegen.“, begründete Sportwart Timm Kanig die Erweiterung Turnierbaums. Das Turnier begeistert seit 2010 die Spieler und auch die Zuschauer aus der Umgebung und habe sich seither gut entwickelt. „Dass wir den Nerv der Tennisfans treffen, können wir jedes Jahr aufs Neue beobachten. Daher wollen wir 2015 noch mehr Spannung und mehr Emotion für die Zuschauer schaffen.“, erläuterte Falk Grünewälder, ebenfalls Sportwart, den neu eingeschlagenen Weg. Die Hillegossen Open finden in diesem Jahr vom 26. bis 30. August statt und sind die letzte Station der Bielefeld Masters Series, sodass die Veranstalter mit ambitionierten Matches rechnen – schließlich geht es um 1.000,- Preisgeld. Weitere Informationen zum Turnier gibt es im Internet zu finden: www.hillegossen-open.de